iconPremium  Buschhof Kattendorf

Nicht das Ende ist es, es ist der Anfang!

Buschhof-Gäste wähnen sich bei der Anreise am einsamen Ende der Welt: Hier endet die Straße und hinter den Stall- und Wohngebäuden scheint es außer Feldern, Wiesen und vereinzelten Baumgruppen nichts mehr zu geben. Still ist es, bisweilen schnattern Gänse, Hühner scharren im Boden, weiter weg steht eine kleine Herde von Charolais-Rindern, auch Schafe gibt es. Die Idylle lässt schnell vergessen, dass die Metropole Hamburg nahe ist, bis zum Airport sind es nur 35 Kilometer! Der Hof hat eine lange Geschichte, die bis ins frühe 19. Jahrhundert reicht und mit dem Namen der Familie von Dirk Müller verbunden ist, immer schon wurde gezüchtet und angebaut. Inhaber Dirk Müller führt diese Tradition fort. Gemeinsam mit seiner Frau Heike Claussen hat er Teile des Hofs jedoch im Jahr 2008 gewandelt – in ein Anwesen, auf dem Trainingsveranstaltungen ein nahezu symbiotisches Verhältnis mit dem funktionierenden Agrarbetrieb eingehen können. Das Inhaberpaar ergänzt sich und verfügt über eigene Trainings- und Workshop-Erfahrungen. Während Müller in Vertriebsorganisationen tätig war und auf Managementerfahrungen verweist, war Claussen lange Jahre als Trainerin und Moderatorin tätig und hat Veränderungsprozesse bilingual begleitet. Dieses Wissen ist bei der Gestaltung des Buschhofs eingeflossen, deshalb fühlen sich Trainer und Gäste im Buschhof verstanden, aufgehoben und umsorgt. Das beginnt beim Begrüßungszeremoniell in der Diele, bei dem Gäste einen Willkommensdrink erhalten und Wissenswertes über den Hof erfahren. Veranstaltungen finden in dem 180 m² großen ehemaligen Stall statt. Alte Strukturen sind erkennbar, die Bedürfnisse von Lehrenden und Lernenden sind bei der Einrichtung jedoch berücksichtigt – die Eichendielung dämpft den Schritt, Tageslicht trägt ebenso zur freundlichen Atmosphäre bei wie die unkonventionelle Möblierung. Natürlich kann auch outdoor trainiert werden. Bleiben zwei Punkte zu erwähnen: Zum einen kommt im Buschhof auf den Tisch, was im eigenen Betrieb produziert wurde – eine genussvolle Angelegenheit. Und: Es steht ein phantasievoll eingerichteter kleiner Logisbereich zur Verfügung. Wenn Gäste dann wieder abreisen, wissen sie: Der Buschhof ist der Anfang eines unvergesslichen Trainingserlebnisses.

Thomas Kühn

Locationdaten

Räume: 2

Raumgrößen: 50 - 180 qm

Kapazität: 40 Pers.

Ausstellungsfläche: 120 qm

Catering: gebunden

Eigene Logismöglichkeit:
22 Zimmer

Hotelkapazität im Umkreis von:
15 km: 53 Zimmer

Kontakt

Buschhof Kattendorf
Buschweg 14
24568 Kattendorf

Tel. 0049-(0)4191-956038
Fax 0049-(0)4191-4517
Email
Homepage

1201 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.