Abb.
Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd

Für alle Veranstaltungsformate geeignet!

Das Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd (CCS) ist hervorragend für die Durchführung mehrtägiger Tagungen und Events aufgestellt! Mehrfach zertifiziert und ausgezeichnet ist das zur Verfügung stehende Raumangebot des CCS überzeugend! Der größte Plenarsaal, der Peter-Parler-Saal, kann mit dem Jörg-Ratgeb- Saal verbunden werden – knapp 1.200 Teilnehmer finden bei Konferenzen und Kongressen Platz; die Ausstattung mit Kommunikations- und Präsentationstechnik ist vollständig. Darüber hinaus stehen weitere Raumkapazitäten, u.a. ein Plenum für Veranstaltungen mittlerer Größe sowie Foyers, zur Verfügung. Der neue, hochflexible Anbau des CCS, der Leutze-Saal, ist erfolgreich in Betrieb. Aufteilbar in 1, 2, 3, 4 oder 5 Einzelsäle mit eigenem Foyer ist er ideal für Gruppenarbeit, für Seminare oder Messen, entspricht damit präzise den Anforderungen des aktuellen Tagungsmarktes und ist mit allen Sälen, Foyers und Freiflächen des CCS kombinierbar. Alle Räume des Congress-Centrum Stadtgarten sind barrierefrei begehbar, Fahrstühle und Toiletten sind ebenfalls behindertengerecht. Nicht unwesentlich für Vergabeentscheidungen dürfte die Tatsache sein, dass das CCS die Energie für das gesamte Gebäude mit Hilfe einer Kraft-Wärme-Kopplungsanlage erzeugt – eine moderne Steuerungstechnik sowie der großflächige Einsatz von LED-Technik sorgen für die Nachhaltigkeit von Veranstaltungen. Darüber hinaus stehen 273 Zimmer direkt am CCS in zwei topmodernen Tagungshotels zur Verfügung! Mit dem neuen Business & Lifestyle Hotel am Remspark mit 103 Zimmern und dem modernisierten und erweiterten Hotel Fortuna mit nun 170 Zimmern ist das Congress-Centrum Stadtgarten für alle Eventformate geeignet und noch besser buchbar. Die Veranstaltungsräume im Kulturzentrum Prediger, einem ehemaligen Dominikanerkloster, ergänzen das Portfolio. Die Nähe zum historischen Zentrum der Stadt, die Nähe zum IC-Bahnhof, umfassende Parkmöglichkeiten und die Nähe zur Innenstadt lassen Veranstalter schwärmen – das CCS präsentiert sich damit ganz nah an den Kundenwünschen und ist allen Ansprüchen des Tagungsmarktes gewachsen.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das CCS liegt inmitten einer Parklandschaft und doch in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt mit hervorragenden Verkehrsanbindungen. Es verfügt über umfassende, flexible Raumkapazitäten und moderne Tagungstechnik.

Veranstaltern steht ein leistungsfähiges Cateringunternehmen zur Seite. Es bietet die gesamte Palette von Pausensnacks bis zu opulenten Buffets.

Das Team des CCS begleitet Veranstalter professionell, effizient und kundenorientiert.

Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd

phone +49 7171 1003-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
ist ein multifunktionales Tagungszentrum, Mitglied der Kongressregion Stuttgart. Umfassende Kongresskapazitäten werden durch Seminarkapazitäten ergänzt. Veranstalter genießen Cateringleistungen im Rokokoschlösschen und im komplett modernisierten Restaurant sowie in den Veranstaltungsräumen.
Räume: 14
Raumgrößen: 30 - 816 qm
Kapazität: 15 - 2.500 Pers.
Ausstellungsfläche:
ges. nutzbarer Raum:
2.392 m²
Catering: gebunden
Hotelkapazität im Umkreis von:
1 km: 284 Zimmer
15 km: 450 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Kongresse, Meetings, Bankette, Messen, Vortraege, Kulturelle_Veranstaltungen, Grossveranstaltungen
235 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.