Abb.
Gästehaus Blumenfisch am Großen Wannsee

Ungestörtes Tagen

Der Große Wannsee, im Südosten Berlins gelegen, genießt einen großen Bekanntheitsgrad: als Ausflugsziel bei Berlinern und ihren Gästen, als mondäner und auch geschichtsträchtiger Wohn- und Villenort sowie als landschaftlich reizvoller Teil der Bundeshauptstadt. An seinem Südufer empfängt eine faszinierend schöne Gründerzeitvilla begeisterte Tagungs- und Eventgäste: das Gästehaus Blumenfisch. Es verfügt über einen einzigartig schönen Veranstaltungsbereich; drei Räume – zwischen 22 m² und 46 m² groß – laden zu nachhaltigen Tagungserlebnissen mit bis zu 40 Teilnehmern ebenso ein wie zu unvergesslichen Familienevents und Bankett- sowie Kulturveranstaltungen. So präsentiert sich beispielsweise der Raum „Zauberberg“ lichthell und ergonomisch möbliert; der unverstellte Blick auf das glitzernde Blau des Sees begeistert unisono. Für Tagungspausen und Breaks stehen der benachbarte Raum Seeblick sowie die Bibliothek zur Verfügung, alternativ begeistert natürlich der Aufenthalt auf der Terrasse mit der wundervollen Aussicht – zu jeder Jahreszeit. Das Haus ist ein Rückzugsort für gesprächsintensive Meetings, stille Klausuren, lernintensive Seminare und hochwertig inszenierte Events, deren Teilnehmer neben den komfortablen Arbeitsbedingungen auch die Schönheit und Einmaligkeit des Anwesens zu schätzen wissen. Ergänzend kann das die Villa umgebende 1,9 Hektar große Parkgelände von Veranstaltern uneingeschränkt genutzt werden – für attraktive Tagungspausen und Teamevents ebenso wie für solitäre Veranstaltungsteile. Vom hauseigenen Anleger aus können sogar Bootstouren starten, eine Vielzahl von Rahmen- und Begleitprogrammen kann beispielsweise im nahen Potsdam organisiert werden. Hausgästen steht ein funktional- moderner Logisbereich mit 17 Zimmern zur Verfügung. Wer in der Villa tagt, übernachtet oder feiert, kann sich von der Professionalität und dem Engagement der etwa 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überzeugen, die in den Bereichen Service und Küche, Haustechnik und Hauswirtschaft sowie Gartenbau arbeiten – das Haus gehört zum Verbund für integrative Angebote Berlin (VIA). Das Gästehaus Blumenfisch am Großen Wannsee besticht durch seine Lage sowie durch seine Exklusivität.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Die Lage: Das 1,9 Hektar große Seegrundstück verfügt auch über einen eigenen Bootsanleger sowie einen Badesteg. Die gepflegte Anlage kann exklusiv für Veranstaltungen genutzt werden.

Die Räume: Die drei zur Verfügung stehenden Arbeitsräume bieten jeweils einen unverstellten Seeblick und sind mit moderner Kommunikations- und Präsentationstechnik ausgestattet.

Der Service: Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen erbringen sämtliche Serviceleistungen rund um die Villa.

Gästehaus Blumenfisch am Großen Wannsee
Am Sandwerder 11 - 13
14109 Berlin

phone +49 30 80 58 01-69
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
ist eine aus dem Jahr 1885 stammende Gründerzeitvilla und liegt unmittelbar am Ostufer des Großen Wannsees. Sie beeindruckt durch die gelungene Verbindung historischen Flairs mit den Anforderungen an eine moderne Tagungs- und Eventlocation
Räume: 3
Raumgrößen: 22 - 46 qm
Kapazität: 80 Pers.
Ausstellungsfläche: 200 qm
zzgl. 1,9 ha Garten
Catering: gebunden
Eigene Logismöglichkeit:
17 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Klausuren, Meetings, Praesentationen, Bankette, Incentives, Vortraege, Kulturelle_Veranstaltungen
333 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.