Abb.
Jugendstil Theater

Elegante Jugendstilkulisse für Tagungen und Events

Bad Nauheim hat Geschichte und kann faszinierende Geschichten erzählen! Eine der spannendsten beginnt im Jahre 1869, der Ort erhielt den wichtigen Zusatz „Bad“. Eine Erfolgsstory begann, der Ort brillierte um die Jahrhundertwende als europäische Pilgerstätte: Kaiser und Könige kurten hier, Politiker und Schauspieler flanierten durch die neu entstandenen Jugendstilviertel, Großindustrielle und Geistesgrößen aus Wissenschaft und Forschung waren gern gesehene Gäste. Roosevelt, Krupp, Bismarck, Bebel, die Knef, Albers und viele andere schätzten die unvergleichliche Atmosphäre des Ortes, der sich längst zu einem wichtigen gesellschaftlichen Zentrum europäischen Rangs entwickelt hatte. Und der Bedarf an Unterhaltung war groß! Deshalb erhielt das Kurhaus einen Ergänzungsbau, das Theaterhaus. Ganz im Geiste der Zeit von der Architektur des Jugendstils geprägt, öffnete es 1910 seine Pforten. Seit dem Jahr 2002 gehört es zum Hotel Dolce Bad Nauheim und wird von dessen Veranstaltungsabteilung hochprofessionell betrieben – als Kultureinrichtung, aber auch als besondere Tagungs- und Eventlocation. Denn: Dass dieses Haus einzigartig ist, dürfte unbestritten sein – und ebenso unstreitig ist, dass hier durchgeführte Veranstaltungen besonders nachhaltig wirken. Zwei Gründe sind dafür ursächlich: Zum einen ist es der Ort selbst. Das Theater vereinigt Einzigartigkeit mit Eleganz, vermittelt Repräsentativität und ist unmittelbar an das Hotel Dolce mit all seinen Servicemöglichkeiten – beispielsweise Logiskapazitäten, Küchenkapazitäten und Veranstaltungsassistenz – angebunden. Zum anderen sind es die hier seit Jahren tätigen Veranstaltungsprofis, die Tagungs- und Eventveranstalter bei der Vorbereitung und Durchführung zur Seite stehen und mit ihren inspirierenden Ideen Veranstalterintentionen befördern. Denn die Gestaltungsbreite ist immens. Natürlich können hier Kongresse durchgeführt werden – die Collegebestuhlung macht das möglich, die technischen und logistischen Möglichkeiten sind beachtlich. Und natürlich können auf der riesigen befahrbaren Bühne Präsentationen stattfinden. Aber seine einzigartige Pracht entfaltet das Jugendstil Theater erst am Abend, anlässlich eines perfekt inszenierten „Dinners-on-Stage“, denn dann heißt es für jeden Teilnehmer: „You are the star of the night!“

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das Theater selbst ist einzigartig: Die Raumdimensionen, die hohe Empore, die Jugendstilinterieurs, selbst die Bestuhlung vermitteln maßvolle Eleganz und große Repräsentativität – der perfekte Raum, um Emotionen zu erzeugen.

Das Haus bietet perfekte Service-Parameter: Durch die unmittelbare Anbindung an das Hotel Dolce Bad Nauheim sind ergänzende Raumnutzungen umfassend möglich; darüber hinaus greifen Veranstalter vollumfänglich auf alle Kapazitäten und Serviceleistungen des Hotels zurück.

Jugendstil Theater
Elvis-Presley-Platz 1
61231 Bad Nauheim

phone +49 6032 303-682
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
Die Location ist das im Jahr 1910 eröffnete Jugendstil Theater, das heute vom Hotel Dolce Bad Nauheim getragen wird. Errichtet wurde es, um dem gestiegenen Unterhaltungsbedarf der Bad Nauheimer Gesellschaft und deren hochrangiger Gäste gerecht zu werden.
Räume: 1 sowie weitere 27 im angeschlossenen Hotel
Raumgrößen: 27 - 528 qm
Kapazität: 730 Pers.
Ausstellungsfläche:
2.750 qm
Catering: gebunden
Eigene Logismöglichkeit:
159 Zimmer
Besonders geeignet für
Konferenzen, Kongresse, Praesentationen, Bankette, Incentives, Vortraege, Kulturelle_Veranstaltungen, Grossveranstaltungen
924 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.