Abb.
Kultur Räume Gütersloh

Mehr erleben!

„Kultur Räume Gütersloh“ präsentiert sich als Zusammenspiel von Theater und Stadthalle und eröffnet Veranstaltern zahlreiche Möglichkeiten für die Inszenierung spannender Veranstaltungskonzepte. Zum einen sind beide Adressen „Kulturhäuser“, die eine bunte Mischung aus Konzert, Comedy und Showacts sowie hochkarätig besetzten Gastspielen renommierter Ensembles präsentieren. Zum anderen bieten beide Häuser Räume für externe Veranstaltungen. Die unmittelbare Nachbarschaft beider Häuser ermöglicht die Entwicklung und Umsetzung komplexer Veranstaltungskonzeptionen für bis zu 3.000 Personen. Das im Jahr 2010 der Öffentlichkeit übergebene Theater punktet mit großer Architektur. Dem Hamburger Büro pfp architekten bda ist es hervorragend gelungen, mit überraschenden Raumlösungen, Blick- und Perspektivbeziehungen sowie einer klaren und schnörkellosen Formensprache Unverwechselbares zu schaffen. Das faszinierende Lichtkonzept sowie die (nahezu) ausschließliche Verwendung von weißen Farben und Materialien vermittelt ein hohes Maß an Repräsentativität, Raumästhetik und Exklusivität. So ist die Skylobby im Theater mit ihrem atemberaubenden Blick über Gütersloh ein beliebter Ort nicht nur für Hochzeitsfeiern. Die gegenüberliegende Stadthalle ist in der jüngsten Vergangenheit umfassend saniert worden – frische Farben und helles Holz dominieren die Optik der Konferenzräume. Mit einer Vielzahl unterschiedlicher und wandelbarer Räume sind hier Kongresse mit bis zu 1.000 Personen möglich. Auf 3.000 Quadratmetern bietet sich, verteilt auf verschiedene Ebenen, die perfekt ausgeleuchtete Bühne für spannende und abwechslungsreiche Präsentationen. Der einzigartige Synergieeffekt zwischen beiden Häusern ermöglicht einmalige Veranstaltungskonzepte. So kann tagsüber der Kongress im Großen Saal der Stadthalle stattfinden und mit einem stimmungsvollen Ausklang in der Skylobby des Theaters abschließen. Modernste Ton-, Licht-, Präsentations- und Bühnentechnik sowie ein eingespieltes Team von Veranstaltern, Technikern und Caterern sorgen für einen reibungslosen Veranstaltungsablauf. „Kultur Räume Gütersloh“ präsentiert sich einzigartig – mit Neuem und großer Vielfalt – weit über die Grenzen der Stadt hinaus.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Die Architektur: Insbesondere das Theater besticht durch seine schnörkellose Formensprache, das faszinierend-schöne Lichtkonzept und die (nahezu) ausnahmslose Verwendung weißer Materialien.

Das Raumangebot: Die Raumaufteilung beider Locations ermöglicht die parallele Durchführung verschiedener Veranstaltungen oder die Umsetzung komplexer Veranstaltungskonzeptionen.

Kultur Räume Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh

phone +49 5241 864209
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
Die Location bietet mit den Häusern Stadthalle und dem 2010 eröffneten Theater ein vielfältiges und wandlungsfähiges Raumangebot mit spannenden Kombinationsmöglichkeiten und hervorragender technischer Ausstattung. Das Theater punktet zudem mit einer beeindruckenden Architektur.
Räume: 13
Raumgrößen: 38 - 800 qm
Kapazität: 3.000 Pers.
Ausstellungsfläche:
3000 qm
Catering: gebunden
Hotelkapazität im Umkreis von:
1 km: 417 Zimmer
5 km: 500 Zimmer
15 km: 1000 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Kongresse, Meetings, Praesentationen, Bankette, Messen, Vortraege, Kulturelle_Veranstaltungen, Grossveranstaltungen
280 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.