Abb.
MICE Gastein

Unschlagbares Doppel im Gasteinertal

Die Menschen im Gasteinertal waren immer schon geschäftstüchtig und erfolgreich. Die Römer erlagen vor mehr als 2.000 Jahren der Faszination des Tales – wegen der reichen Vorkommen an Gold und Silber. Jahrhunderte später führten bedeutende Handelsrouten durch die Bergwelt, Kaufleute führten Waren aus Nord und Süd mit sich und waren begehrte Geschäftsund Handelspartner. Die Destination gilt als international renommierter Kur- und Winter- bzw. Sommersportort, der jährlich bis zu 2,3 Mio. Gäste begrüßt. Die Möglichkeiten für eine Radon-Thermalkur im Alpen-Kurpark locken Rekonvaleszenten und Gesundheitsbewusste gleichermaßen und die Berge der unmittelbaren Umgebung sind Teil des Skiverbundes Ski amadé. Neu erstrahlen im Außenbereich der Alpentherme Gastein zwei neue Thermalwasser-Badeseen. Ein Novum in der Thermen- und Seenwelt, denn das heilende Thermalwasser der Seen kommt täglich frisch aus den Bergen. Bad Hofgastein ist ein charmanter, lebendiger Urlaubsort, in dem man über bestens präparierte Skipisten wedeln oder zahlreiche Wanderwege erkunden und die Gastronomie mit heimischen Produkten genießen kann. Darüber hinaus verfügt Bad Hofgastein auch über einen vorzüglichen Ruf bei Tagungs- und Eventveranstaltern! Diese Klientel genießt zwar – wenn es ihre Zeit erlaubt – all die Annehmlichkeiten des knapp 900 m hoch liegenden Ortes, kommt jedoch im Übrigen auch in den Genuss einer vollständigen und faszinierenden Veranstaltungsinfrastruktur. Veranstaltungen finden zum einen im modernen Kongresszentrum, zum anderen im Kursaal, der sich ebenfalls in der Ortsmitte befindet, statt. Und während die historische Architektur des Kursaales vorzüglich geeignet ist, Veranstaltungsteilen einen repräsentativen Rahmen zu verleihen, bietet sich das moderne Kongresszentrum fürs konzentrierte Arbeiten in flexiblen Räumen mit hervorragender technischer Ausstattung an. Beide Locations stehen unter der Ägide des Kur- & Tourismusverbandes Bad Hofgastein, der auch für die fachkundige Begleitung und Betreuung von Veranstaltern und Veranstaltungen zuständig ist, unter anderem für die Lösung von technischen Fragen, bei der Organisation von Rahmenprogrammen und bei der Vermittlung von Hotelkapazitäten. Bad Hofgastein offeriert ein unschlagbares Doppel vor alpenländischer Kulisse!

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Tagungs- und Eventveranstalter profitieren vom Veranstaltungsumfeld: Bad Hofgastein liegt circa 900 Meter hoch und bietet eine einzigartige Alpenlandschaft – auch für hochwertige Rahmenprogramme und Incentives.

Die zwei zur Verfügung stehenden Locations verfügen jeweils über ein eigenständiges charakteristisches Profil, Veranstalter und Veranstaltungen werden jedoch „aus einer Hand“ begleitet und betreut.

MICE Gastein
Tauernplatz 1
A-5630 Bad Hofgastein

phone +43 6432 3393-260
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
ist eine Destination im Salzburger Land. Bad Hofgastein bietet gleich 2 einzigartige Locations – das modern eingerichtete u. ausgestattete Kongresszentrum mit einem umfassenden, teilweise flexiblen Raumangebot sowie den stilvoll-traditionellen Kursaal. Beide Locations können parallel genutzt werden.
Räume: 8
Raumgrößen: 100 - 452 qm
Kapazität: 700 Pers.
Ausstellungsfläche: 250 qm
Catering: gebunden
Hotelkapazität im Umkreis von:
1 km: 2000 Betten
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Kongresse, Meetings, Bankette, Incentives, Vortraege, Kulturelle_Veranstaltungen
138 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.