Abb.
Pier36eins

Ahoi am Dahme- Kilometer 36,1!

Die Binnengewässer Mecklenburgs, Brandenburgs und Berlins bilden das größte zusammenhängende Wassersportrevier Deutschlands – das „Blaue Paradies“. Besonders faszinierend präsentiert sich die Berliner Region. Unberührte Natur, stille Orte und kleine Städte begeistern ebenso wie das lebendige Berlin – das alles ist per Schiff erlebbar, passiert man die zahlreichen Seen, Kanäle und Flüsse. Die Dahme nimmt in diesem Zusammenhang eine herausragende Stellung eine – sie erfreut sich bei allen Freizeitkapitänen deshalb großer Beliebtheit, weil sie den grünen Südosten Berlins, eine besonders malerische Kulisse, erlebbar macht. Und an deren Kilometer 36,1, mit direkter Uferlage, präsentiert sich eine Tagungs- und Eventlocation, deren besonderer Reiz eben jene Lage und Umgebung ausmacht. Unter der Adresse „Wassersportallee 2“ in Berlins Stadtbezirk Grünau firmiert die „Union Sozialer Einrichtungen gemeinnützige GmbH“ (USE), die es sich zur Aufgabe gemacht hat, behinderte Menschen für einen Wiedereinstig in den „1. Arbeitsmarkt“ vorzubereiten. Neben dem Betrieb verschiedenster Produktionsstätten bietet der Standort auch Gestaltungsvarianten für Veranstalter. Seminar-, Klausur- und Meetinggruppen stehen drei tagesbelichtete und mit moderner Kommunikationstechnik ausgestattete, nebeneinander liegende Räume, die sich bei Bedarf mittels flexibler Trennwände miteinander verbinden lassen, zur Verfügung. Die vorgelagerte Sonnenterrasse mit dem unverstellten Dahmeblick bietet eine einzigartige Kulisse – für stimmungsvolle Breaks und informelle Gespräche zwischen Kommunikationsabschnitten. Darüber hinaus kann auch ein Raum im fußläufig erreichbaren Ruderclub genutzt werden. Das Bistro erfreut sich großer Beliebtheit – Gäste des Hauses werden im Maritimen Look gastronomisch umsorgt – mit frischen Produkten der hauseignen Küche, im Sommer wahlweise auch auf der grünen Seeterrasse. Von besonderem Interesse – insbesondere für Eventveranstalter – sind die zwei zur Verfügung stehende Schiffe: Während sich die Barkasse „Ursel“ insbesondere für Kleingruppen eignet, finden auf dem Salonschiff „Metamera“ bis zu 60 Teilnehmer Platz – und genießen die abwechslungsreiche Fluss- und Seenlandschaft in und um Berlin.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Die Lage sowie die unmittelbare Umgebung der Location machen sie zu einem besonderen Veranstaltungsort: Die Dahme bildet die maritime Kulisse für die Durchführung einer Vielzahl möglicher Veranstaltungsformate.

Alle Cateringleistungen werden von der hauseigene Küche sowie der Patisserie gelistet – die Frische sowie die fachgerechte Verarbeitung der Produkt ist garantiert.

Charterfahrten sind bis in die Berliner Innenstadt möglich – allerdings mit erhöhtem Zeitaufwand.

Pier36eins
Wassersportallee 2
12527 Berlin

phone +49 30 677880104
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
ist einer der Standorte der „Union Sozialer Einrichtungen gemeinnützige GmbH“ (USE), die neben Produktionsstätten unterschiedlichster Art auch außergewöhnliche Veranstaltungslocations offeriert: Neben Räumen im maritimen Look stehen auch zwei Boote für Charterfahrten zur Verfügung.
Räume: 4
Raumgrößen: 40 - 160 qm
Kapazität: 90 Pers.
Catering: gebunden
Hotelkapazität im Umkreis von:
1 km: 40
5 km: 150
15 km: 1000
Besonders geeignet für
Seminare, Klausuren, Meetings, Bankette, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen
52 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.