Abb.
Tagungshaus Martin Niemöller

Schlichte Eleganz und hohe Funktionalität

Der beschauliche Ort Schmitten im Taunus überrascht: In unmittelbarer Nähe zum hektischen und betriebsamen Rhein-Main-Gebiet und damit zu Frankfurt und seinem Airport liegend, bietet der staatlich anerkannte Luftkurort das komplette Kontrastprogramm – Ruhe und Beschaulichkeit. Grüne Wälder und ausgedehnte Wiesen prägen das Antlitz des ersten Heilklimaortes Deutschlands. Es gibt keltische Ringwälle zu besichtigen, eine Falknerei lockt mit Greifvogelvorführungen und man kann der Faszination einer Wildschweinroute erliegen – der typische „Schmitten- Gast“ also sucht Ruhe und Natürlichkeit und entdeckt aktiv. Diese Szenerie haben aber auch Tagungsveranstalter seit Jahren bereits für sich erschlossen. Denn: Passiert man den Ort in Richtung Frankfurt am Main, erreicht man das Tagungshaus Martin Niemöller. Das im Jahr 2012 renovierte Haus bietet hervorragende Arbeitsbedingungen in 14 Arbeitsräumen. Insbesondere der Große sowie der Kleine Saal begeistern Veranstalter: Bodentiefe Fenster verwöhnen Arbeitende mit Tageslicht und die ergonomische Möblierung verhindert ungesundes Sitzen; beide Räume bestechen darüber hinaus mit hochwertiger technischer Ausstattung sowie einer ästhetischen Innenarchitektur, die Optik wird von hochwertigem hellem Parkett dominiert. 12 weitere Gruppenräume sowie offene Arbeitsräume und ein als Pausenbereich nutzbarer Kommunikationspoint komplettieren das Raumportfolio, dessen Reiz insbesondere in der Kombination schlichter Eleganz mit hoher Funktionalität liegt. Gleiches gilt für den 70 Zimmer umfassenden Logisbereich, jeder Wohnraum öffnet sich in das Grün der Umgebung, bei entsprechendem Wetter kann man bis zum 880 Meter hohen Feldberg, dem Wahrzeichen des Taunus, blicken. Das mit einem Bio-Siegel zertifizierte Haus punktet zusätzlich mit einem reichhaltigen Freizeitangebot: Inhouse stehen ein Lesezimmer sowie Gesellschaftsräume zur Verfügung, in der parkähnlichen Umgebung des Hauses kann gegrillt werden und Fackelwanderungen erfreuen sich großer Beliebtheit. Veranstalter können darauf vertrauen, dass die umsichtig agierende Servicecrew Veranstaltungen mit Sorgfalt und Umsicht vorbereitet und begleitet.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das Martin-Niemöller-Haus ist (nahezu) ausschließlich Tagungsgruppen vorbehalten. Das bedeutet, dass die Servicecrew über umfassende und spezialisierte Erfahrungen bei der Das Martin-Niemöller-Haus ist (nahezu) ausschließlich Tagungsgruppen vorbehalten. Das bedeutet, dass die Servicecrew über umfassende und spezialisierte Erfahrungen bei der Vorbereitung und Begleitung von Tagungen verfügt.

Die spezialisierte Positionierung sowie die Attraktivität des Veranstaltungsumfeldes – insbesondere die intakte Natur – machen die Location per se zu einem hochattraktiven Tagungsort.

Tagungshaus Martin Niemöller
Am Eichwaldsfeld 3
61389 Schmitten

phone +49 6084 944-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
... ist das Tagungshaus der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau – gelegen inmitten ausgedehnter Wälder und mit mittelbarem geographischem Bezug zu Frankfurt. Nach einer kompletten Renovierung wurde es im Jahr 2012 wiedereröffnet. Neben einem hochwertig ausgestatteten Tagungsbereich stehen auch 70 Zimmer zur Verfügung.
Räume: 14
Raumgrößen: 21 - 160 qm
Kapazität: 200 Pers.
Catering: gebunden
Eigene Logismöglichkeit:
70 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Klausuren, Meetings, Bankette, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen
97 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.