Abb.
Veranstaltungsareale mit Weitblick

Veranstaltungsareal Karpfenpfeifersaal und Seebühne

Seit seiner Positionierung als „Bio- Hotel“ im Jahr 2007 begann die überregional erfolgreiche Performance des Bio-Seehotels Zeulenroda. Bei Tagungsveranstaltern punktet das Hotel mit dem in der 5. Etage gelegenen Tagungsbereich, der zudem einen phantastischen Blick über das feinhüglige Thüringer Vogtland und das „Zeulenrodaer Meer“ bietet. An dessen Ufer begeistert seit dem Jahr 2017 die Seestern Panorama-Bühne Veranstalter und Gäste gleichermaßen: Technisch exquisit ausgestattet ist eine Vielzahl von Veranstaltungsvarianten darstellbar, die Überdachung gewährleistet die Wetterunabhängigkeit – vom gesetzten Dinner über Präsentationen bis hin zu Vortrags- und Kulturveranstaltungen. Inhouse bedarf das Veranstaltungsareal Karpfenpfeifersaal einer besonderen Erwähnung. Sich an den Barbereich anschließend, präsentiert sich der in zwei Raumsektionen aufteilbare Karpfenpfeifersaal als dessen Kernstück. Auf 648 m² Aktionsfläche bietet er bis zu 500 Teilnehmern Platz und Raum für Bankette ebenso wie für Konferenzen, Präsentationen und Hausmessen. Signifikant ist die Ausstattung des tagesbelichteten Saals: Der Parkettboden, eine flexible Bühne, die hochwertige technische Ausrüstung und die Vollverdunklungsanlage präsentieren sich als unverzichtbare Basics für hochwertige Veranstaltungen. Die Befahrbarkeit bietet die Möglichkeit, PKW-Präsentationen zu inszenieren. Die sich um den Karpfenpfeifersaal gruppierenden Räume können entweder in komplexe Veranstaltungskonzeptionen eingebunden oder separat genutzt werden. Dazu gehört das 190 m² große Saalfoyer, das sich für die Durchführung von Get-together-Situationen ebenso wie für eigenständige Präsentationen eignet. An das stimmungsvoll eingerichtete Kaminzimmer schließt sich eine „Gläserne Küche“ an, in der bis zu 60 Teilnehmer in der hohen Kunst des Kochens, Zubereitens und Präsentierens üben können. Last, but not least: Über eine Galerie erreichen Gäste den Raum High Noon – einen multifunktionalen Alleskönner, geeignet für Tagungsveranstaltungen ebenso wie für private Feierlichkeiten. In summa: Das Bio-Seehotel Zeulenroda bietet neben seiner Kernkompetenz hochinteressante Veranstaltungsareale – sie bieten neben fantastischen Ausblicken auch ein unverstellten Weitblick.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das Veranstaltungsareal Karpfenpfeifersaal zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit aus - der Saal besticht durch seine Raumhöhe, die technische Ausstattung und seine großzügig bemessene Fläche.

Die Seebühne bietet nicht nur ein Höchstmaß an Variabilität und Flexibilität, sondern auch wetterunabhängige Events unter freiem Himmel.

Alle Serviceleistungen werden vom Veranstaltungs- und Event-Team des Bio-Seehotels Zeulenroda erbracht.

Veranstaltungsareale mit Weitblick
Bauerfeindallee 1
07937 Zeulenroda-Triebes

phone +49 36628 98-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
sind Veranstaltungsareale des Bio-Seehotels Zeulenroda. Dem 648 m² großen Karpfenpfeifersaal sind ein Saalfoyer, eine Galerie, das Kaminzimmer mit der angeschlossenen "Gläsernen Küche" und der Raum High Noon angeschlossen. Die Seestern-Panorama-Bühne komplettiert das Portfolio.
Räume: 4
Raumgrößen: 216 - 648 qm
Kapazität: 500 Pers.
Ausstellungsfläche: 500 qm
Seestern-Panoramabühne:
Kapazität: 1.000 Personen
Präsentationsfläche: 600 m²
Catering: gebunden
Eigene Logismöglichkeit:
176 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Kongresse, Meetings, Präsentationen, Bankette, Messen, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen, Großveranstaltungen
89 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.