Abb.
ZEISS Forum

Exquisit und nachhaltig erlebbar

Der Name Zeiss steht für Präzision, Innovation und technischen Fortschritt – seit Generationen. Jugenderinnerungen sind damit verbunden: Mit einem „Zeiss-Glas“ konnte man die Vielfältigkeit der Natur entdecken, die eigene Brille verfügte – wenn sie guter Qualität war – natürlich über „Zeiss-Gläser“ und die Familienfotos waren perfekt, weil das Fotoobjektiv aus dem Hause Zeiss stammte. Nur wenige deutsche Marken verfügen über ein solches Renommee und Ansehen. Die 170-jährige Firmengeschichte trägt ihren Teil zur Faszination bei: Sie reicht vom Unternehmensgründer Carl Zeiss über die Irrungen und Wirrungen der deutschen Nachkriegsgeschichte bis in unsere Tage; aktuell werden die Geschicke der Carl Zeiss AG vom schwäbischen Standort Oberkochen aus gelenkt. Dort ist im Jahr 2014 das ZEISS Forum entstanden, eine Tagungs- und Eventlocation, die zum einen exzellente Veranstaltungsbedingungen offeriert, die aber darüber hinaus auch die faszinierende und vielfältige Firmengeschichte sowie Produkte erlebbar und begreifbar macht. Der besondere Reiz des Forums besteht in der unmittelbaren Verknüpfung von beidem. Veranstaltungsplanern stehen 17 unterschiedlich große und teilweise miteinander kombinierbare Räume zur Verfügung – vom 24 m² großen Meetingraum bis hin zum 264 m² großen ZEISS Saal. Sie verfügen über komfortable Lichtverhältnisse sowie umfassende und moderne Präsentations- und Kommunikationstechnik, die Organisation von Hybridveranstaltungen ist problemlos möglich; signifikant ist zudem deren ästhetische Anmutung. Besonders erwähnenswert ist das so genannte Abbe-Auditorium, das 144 Teilnehmern Platz und Raum für Diskussionen und Vorträge bietet und dessen aufsteigende Sitzreihen einen unverstellten Blick auf das Podium bieten. Veranstaltern steht ein professionell agierendes Team zur Seite, welches sich auch um Veranstaltungsbegleitendes kümmert – etwa die Organisation von Rahmenprogrammen, Museumsführungen oder um Sightseeing-Touren in die nahe Umgebung. Das ZEISS Forum kooperiert mit einem hauseigenen Catering-Anbieter, der umfassende Leistungen offeriert. Das Zeiss Forum empfiehlt sich mit exquisiten Raumofferten sowie nachhaltigen Produkterlebnissen.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Die Kombination von exzellent ausgestatteten und eingerichteten Veranstaltungsräumen am Konzernstandort in Verbindung mit den Möglichkeiten einer Museumsführung schafft besonders nachhaltigen Veranstaltungserfolg.

Umfassende Serviceleistungen aus einer Hand: die Koordination von Dienstleistungspartnern und Rahmenprogrammen, Catering- und Übersetzungsleistungen, Shuttleservice sowie Museumsführungen werden von dem Team des ZEISS Forum geleistet.

ZEISS Forum
Carl-Zeiss-Str. 22
73447 Oberkochen

phone +49 7364 204040
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
... ein im Jahr 2014 entstandenes multifunktional nutzbares Tagungs- und Eventcenter am Oberkochener Standort der Carl Zeiss AG. Neben 17, teilweise miteinander kombinierbaren, Veranstaltungsräumen und Foyerflächen auf drei Gebäudeebenen empfiehlt sich die Verbindung von Veranstaltungserlebnissen mit einem Besuch des ZEISS Museum der Optik.
Räume: 17
Raumgrößen: 24 - 264 qm
Kapazität: 262 Pers.
Catering: frei wählbar
Hotelkapazität im Umkreis von:
1 km: 100 Zimmer
5 km: 200 Zimmer
15 km: 200 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Meetings, Präsentationen, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen
75 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.