Abb.
Robert-Schuman-Haus
News

Hoch über der Mosel

Das Trierer Robert-Schuman-Haus präsentiert sich als Ort des Dialogs und als grenzüberschreitende Begegnungsstätte. Damit stellt es sich in die Tradition seines Namensgebers: Robert Schuman gilt als einer der Gründerväter der Europäischen Union und machte sich als deutsch-französischer Staatsmann um die Aussöhnung der Nationen nach dem Zweiten Weltkrieg verdient.

Abb. Robert-Schuman-Haus


Das nach ihm benannte Haus stammt aus den 30er Jahren und wurde zunächst als Priesterseminar genutzt. Mehrfach um- und ausgebaut, bereichert es seit 1997 die „Tagungsdestination Trier“ und begeistert Veranstalter und Tagungsteilnehmer gleichermaßen: Hoch über der Mosel liegend, ist der Blick auf die alte Römerstadt spektakulär – die Kaiserthermen, die Porta Nigra und das Amphitheater sind in der Kulisse des sich malerisch in das Tal schmiegenden Flusses auszumachen. Diesen Ausblick genießen Tagungsgäste, die im Übrigen die nahezu kontemplative Ruhe und Ungestörtheit des Hauses zu schätzen wissen, um konzentriert ihre Tagungsagenda abzuarbeiten.

Die dafür zur Verfügung stehenden Bedingungen unterstützen Veranstalter bei der Realisierung der Tagungsziele hervorragend. 15 gut ausgestattete Tagungsräume unterschiedlicher Größe stehen zur Verfügung. Jeweils mit moderner Kommunikations- und Präsentationstechnik ausgestattet, tagesbelichtet und ergonomisch möbliert krönt die Aula als 16. Raum das Portfolio. Unbedingt erwähnenswert ist deren Architektur, die in den 90er Jahren das Gebäude aufwertete – große Glasfronten schaffen einen nahtlosen Übergang in den umgebenden Park, der für Gruppenübungen oder andere Veranstaltungsteile, alternativ auch als „grüne Pausenzone“ genutzt werden kann. Tagungsgästen steht ein 68 Zimmer umfassender Logisbereich zur Verfügung, die Angebotspalette des Hauses wird durch einen Freizeitraum und eine Cafeteria ergänzt, das großzügig geschnittene Foyer kann für Präsentationen und Ausstellungen genutzt werden.

Für das leibliche Wohl der Tagungsgäste zeichnet ein leistungsstarkes und erfahrenes Küchenteam verantwortlich, in der Stefan- Andres-Klause lassen Tagungsgäste gern den anstrengenden Tagungstag Revue passieren. Das Robert-Schuman- Haus in Trier bietet umfassenden Tagungskomfort und ermöglicht besonders konzentriertes Arbeiten.

URL: https://www.robert-schuman-haus.de/

Robert-Schuman-Haus
Auf der Jüngst 1
54293 Trier

phone +49 651 8105-222
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
... ist ein in den 30er Jahren – zunächst als Priesterseminar – errichtetes Haus, das sich seit den 90er Jahren dem Tagungsmarkt geöffnet hat. Um- und Ausbauten haben das Haus zu einem anspruchsvollen Tagungsort entwickelt, dessen weitläufiger Park in Veranstaltungskonzeptionen eingebunden werden kann. 130 kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.
Räume: 16
Raumgrößen: 8 - 350 qm
Kapazität: 250 Pers.
Ausstellungsfläche: 375 qm
Catering: gebunden
Eigene Logismöglichkeit:
68 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Klausuren, Meetings, Messen, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen, Großveranstaltungen
134 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.