Abb.
UNESCO-Welterbe Zollverein
News

Spektakuläre Events in einzigartiger Industriekulisse

Hunderte von Zechen im Ruhrgebiet förderten Kohle, doch nur eine erklärte die UNESCO zum Welterbe. Zollverein ist ein Meisterstück der Bergbauarchitektur und als komplett erhaltenes Gesamtkunstwerk das wichtigste Industriedenkmal Deutschlands. Die Ende der 1920er-Jahre im Stil der Neuen Sachlichkeit bis ins Detail durchgeplante Anlage mit ihren Stahlfachwerk-Fassaden, langen Brücken und Transportbändern, riesigen Bunkern und Trichtern schafft einen außergewöhnlichen Rahmen für jedes Event.

Abb. UNESCO-Welterbe Zollverein

Foto: Jochen Tack / Zollverein


Sechs einzigartige Veranstaltungsräume und -hallen der Stiftung Zollverein reflektieren die Ära der Schwerindustrie auf eindrucksvolle und unterschiedlichste Weise. Zum Beispiel die lichtdurchflutete Halle 5 mit ihrer beweglichen Kranbahn an der Decke, die riesige Halle 12 mit zahlreichen Nebenräumen und einem Blick in den historischen Denkmalpfad Zollverein, die Mischanlage auf der Kokerei mit ihrer rauen, bizarren Schönheit – auf dem Welterbe gibt es jede Menge Raum für unvergessliche Events.

Das UNESCO-Welterbe Zollverein – die schönste Zeche der Welt für Ihre Veranstaltung. Das Team der Stiftung Zollverein begleitet Sie gerne mit professionellem Know-How bei der Planung und Umsetzung – und auch von digitalen Events, die dank der einmaligen Atmosphäre Zollvereins zu besonderen Erlebnissen werden. Die magische und unverwechselbare Stimmung des gesamten Denkmals der Industriekultur hinterlassen bleibenden Eindruck.

Wenn Sie neugierig geworden sind, begrüßen wir Sie gerne persönlich zu einem Rundgang auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Die Hallen der Stiftung Zollverein können Sie aber auch bei einem virtuellen 360-Grad-Rundgang bequem auf Ihrem Computer kennenlernen. Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen das UNESCO-Welterbe Zollverein bietet!

Sie haben noch spezielle Fragen? So erreichen Sie uns:
0201 24681-355 oder per E-Mail an veranstaltungsmanagement@zollverein.de

URL: https://zollverein.vistour.de/

URL: https://www.zollverein.de/eventlocations/eventloca

UNESCO-Welterbe Zollverein
Bullmannaue 11
45327 Essen

phone +49 201 24681-355
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
ist die einst größte Steinkohlezeche der Welt. Nach deren Stilllegung im Dezember 1986 wurde sie zu einem einzigartigen Erlebnisareal gewandelt: Sie gilt heute als Wahrzeichen des Ruhrgebietes und wurde im Jahr 2001 von der UNESCO zum Bestandteil des Welterbes erklärt. Unterschiedlichste Veranstaltungsformate können in 6 Veranstaltungslocations präsentiert werden.
Räume: 6
Raumgrößen: 50 - 2000 qm
Kapazität: 1.230 Pers.
Ausstellungsfläche:
2000 qm
Catering: frei wählbar
Hotelkapazität im Umkreis von:
5 km: 350
15 km: 350
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Kongresse, Meetings, Präsentationen, Bankette, Incentives, Messen, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen, Großveranstaltungen
221 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zur Location

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Locations die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.