Abb.
Coreum

Willkommen in der Coreum-Welt!

Alles perfekt – Standort, Konzeption, Infrastruktur und Manpower: In Stockstadt am Rhein steht Tagungs- und Eventveranstaltern ein einzigartiges Veranstaltungskonzept zur Verfügung. Das Besondere daran ist die Verbindung von besonders hochwertigen Einrichtungen und Ausstattungen mit flexibel zu nutzenden Flächen sowie der unmittelbar zur Verfügung stehenden Logistik. Die inhaltliche Verbindung der Location zur Kiesel Group erklärt die Ausrichtung der unabhängigen Plattform: Coreum versteht sich als Serviceangebot, als Schulungsort für Unternehmenskunden sowie der gesamten Branche und bietet eine breite Palette an Einrichtungen, die sich der betrieblichen Aus-, Fort- und Weiterbildung widmen. Erwähnenswert ist zunächst die Architektur der Location: Sichtbeton, Stahl und große Glasflächen dominieren die Optik, Akzente werden von hellen Holzelementen gesetzt – durchgängig in allen Bereichen. Neben Schulungswerkstätten und dem Restaurant steht das Herzstück der Location, die Expo-Halle, eine ebenerdige, befahrbare Veranstaltungsfläche von 1.360 m² zur Verfügung – lichthell und variabel möblierbar eignet sie sich für nahezu alle Veranstaltungsformate. Darüber hinaus stehen Präsentationsflächen, auch outdoor, für Messen und Ausstellungen zur Verfügung. Stilvoll eingerichtete Tagungsräume, die durch ihre ästhetische Einrichtung sowie ihre technischen Ausstattungen zu beeindrucken wissen, komplettieren. Teilweise miteinander kombinierbar, ist nahezu jedes Tagungsformat darstellbar. Besonderer Erwähnung wert ist der phantasievoll eingerichtete 49 m² große Kreativraum, das Bällebad. Großzügig bemessene Pausenzonen machen das Raumangebot vollständig. Von erheblicher Bedeutung scheint das „Drumherum“: So zeichnet das flexibel agierende Restaurant mit seiner Frischeküche für alle Cateringleistungen verantwortlich. Die spezielle inhaltliche Ausrichtung der Location bietet die Gewähr für einzigartige Rahmenprogramme: Baggerfahren, Teamkunst und Brauereiführungen versprechen Einzigartigkeit. Erst im Jahr 2023 ist das nur wenige Schritte entfernt liegende Coreum-Hotel entstanden – 129 Zimmer bietend, komplettiert es das Gesamtangebot.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Die Location präsentiert sich als einzigartiger, in sich geschlossener Veranstaltungskosmos: Neben Tagungskapazitäten und Eventflächen stehen ein nutzbarer Maschinenpark sowie ein Hotel zur Verfügung.

Die Servicecrew legt allergrößten Wert auf flexibles Handeln und reibungslose Abläufe, nahezu jedes Veranstaltungsformat ist umsetzbar.

Beste Erreichbarkeit im Großraum und kostenfreie Parkplätze unmittelbar an der Location und am Hotel.

Coreum
Helmut-Kiesel-Straße 2
64589 Stockstadt am Rhein

phone +49 6158 60840
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
... ist eine unabhängige Plattform der Bau-, Materialumschlag und Recyclingbranche, die sich der Aus-, Fort- und Weiterbildungseinrichtung widmet. Die Location bietet neben einer Reihe von Infrastruktureinrichtungen auch Veranstaltungsflächen sowie hervorragend ausgestattete Tagungsräume. Es steht nicht nur das Forum mit 5.500 m², sondern auch eine Außenfläche von 80.000 m² zur Verfügung. Ein weitläufiges Außengelände mit einem nutzbaren Maschinenpark sowie ein Hotel komplettieren das Angebot.
Räume: 16
Raumgrößen: 36 - 1360 qm
Kapazität: 850 Pers.
Catering: gebunden
Eigene Logismöglichkeit:
129 Zimmer
Hotelkapazität im Umkreis von:
1 km: 51 Zimmer
15 km: 2000 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Klausuren, Kongresse, Meetings, Präsentationen, Bankette, Incentives, Messen, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen, Großveranstaltungen
74 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zur Location

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Locations die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.