Musikhalle

Das Besondere
Direkt zur Webseite

    Die Architektur der Musikhalle verleiht dem Haus den Nimbus der Einzigartigkeit – Großzügigkeit paart sich mit verspielten Details und eine reiche Ornamentik sowie aufwändige Holz- und Stuckarbeiten machen das Haus zu einem Kleinod; baugeschichtlich gilt die Musikhalle als einzigartiges Beispiel des Historismus in Baden-Württemberg.

    Die Installation modernster Licht- und Tontechnik sowie die exponierte Lage in der Ludwigsburger Innenstadt und die Nähe zum Bahnhof garantieren optimale Veranstaltungsbedingungen.

Als historisches Kleinod für außergewöhnliche Events ist die zentral gelegene Musikhalle ein eindrucksvoller Rahmen für unterschiedlichste Veranstaltungen. Der große Festsaal mit Galerie und Veranda eignet sich für stilvolle Galadiners und Jubiläumsveranstaltungen genauso wie für Vereins- und Unternehmensfeste. Mit dem kleineren Fürstensaal verbunden, bietet er zusätzlichen Raum. Das großzügige Foyer verleiht Ausstellungen und Präsentationen einen originellen Charakter.

Besonders geeignete Tagungsformen:
Seminare, Konferenzen

Besonders geeignete Eventformen:
Präsentationen, Bankette, Incentives, Messen, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen

Locationdaten

Räume: 4

Raumgrößen: 20 - 450 qm

Kapazität: 80 - 400 Pers.

Ausstellungsfläche: 140 qm

Catering: gebunden

Hotelkapazität im Umkreis von:
1 km: 197 Zimmer
5 km: 370 Zimmer

Kontakt

Musikhalle
Bahnhofstraße 19
71638 Ludwigsburg

Tel. +49-(0)7141-9 10 39 17
Fax +49-(0)7141-9 10 39 19
Email
Homepage

162 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.