Abb.
Stadthalle Reutlingen GmbH
News

Stadthalle Reutlingen goes Green Globe Platin

Weltweit gibt es nur vier Green Globe-Giganten mit Platin-Status und nur einen im Ländle: Die Stadthalle Reutlingen ist das einzige Veranstaltungs- und Kongresszentrum mit 100 % Score. Immer mehr verantwortungsbewusste Unternehmen und Eventagenturen suchen für ihre Veranstaltungen nach nachhaltigen Locations – die Stadthalle Reutlingen ist eine, die Nachhaltigkeit in Platin bietet.

Abb. Stadthalle Reutlingen GmbH

Foto: Stadthalle Reutlingen GmbH


Das Team um Geschäftsführerin Petra Roser ist zum 10. Mal in Folge beim Green Globe-Siegel rezertifiziert und das mit bemerkenswerten 100 % erfüllten Kriterien. Damit ist die Stadthalle eines von nur vier Veranstaltungshäusern weltweit mit Platin-Status bei dieser strengen Nachhaltigkeitszertifizierung speziell für die Reise- und Tourismusindustrie. Zudem kommt der Stadthalle Reutlingen in diesem internationalen Spitzenkreis ein weiteres Alleinstellungsmerkmal zu: Sie ist weltweit das einzige Tagungs- und Kongresszentrum, das seit 2017 durchgängig einen Score von 100 erreicht hat.

Vorbildfunktion von Green Globe bestätigt – Spitzenplatz in Deutschland und weltweit

Die Stadthalle Reutlingen beweist erneut als Vorreiter für ein nachhaltiges Veranstaltungswesen, wie konsequentes Handeln und tiefgreifendes Engagement zu herausragenden Erfolgen führen. Im zwölften Betriebsjahr erreicht die Stadthalle zum zehnten Mal in Folge die Rezertifizierung durch das renommierte Green Globe Siegel. Die Zertifizierungshistorie ist eindrucksvoll: Zehn Mal in Folge konsequent erfolgreich, seit 2017 durchgängig mit 100 %. Mit Stolz und riesiger Freude ist die Stadthalle Reutlingen damit erst das dritte Veranstaltungszentrum in Deutschland und das vierte weltweit, dem der renommierte Platin-Status verliehen wird. Zudem ist sie das einzige Veranstaltungs- und Kongresszentrum, dem dabei ein Ergebnis von 100 % erfüllter Kriterien gelang. Mit dieser Bilanz, die für sich spricht, geht das Veranstaltungshaus im Umgang mit Nachhaltigkeit weiter seinen Weg als Pionier und Vorreiter – trotz und gerade unter herausfordernden Rahmenbedingungen: Jede Veranstaltung und alle Betriebsabläufe werden komplett CO?-neutral durchgeführt.

Nachhaltigkeit als Teil der DNA – Stadthalle Reutlingen setzt Maßstäbe

Innovative Eventkonzepte gehen in der Stadthalle Reutlingen mit einer Klimabilanz einher, die ihresgleichen sucht. Die Stadthalle Reutlingen agiert nicht nur CO?-neutral, sondern integriert Nachhaltigkeit in jeden Winkel ihrer Betriebsstruktur – von der Energieeffizienz bis zur sozial verantwortlichen Personalpolitik. „Wir denken und handeln verantwortungsbewusst“, betont Geschäftsführerin Petra Roser, „und das mit Herzblut und auf einem Niveau, das unser Selbstverständnis einer zukunftsorientierten, ökologisch bewussten Veranstaltungsdestination nicht nur widerspiegelt, sondern auch vorantreibt. Für unser Team bleibt Nachhaltigkeit stetige Motivation – wir finden immer noch weitere Optimierungsmöglichkeiten.“

Green Globe als spezifischer Gradmesser
„Die Rezertifizierung ist kein Selbstläufer“, berichtet Petra Roser, „sondern das Resultat stetiger Verbesserungen.“ Um jedes Jahr aufs Neue bei Green Globe mit entsprechend hohen Zielsetzungen zu bestehen und die eigenen Ambitionen weiter auszubauen, muss die Stadthalle Reutlingen immer differenzierter beweisen, dass sie effektiv Ressourcen schont und ihren CO?-Fußabdruck kontinuierlich verkleinert. Dies umfasst sparsame Haustechnik, Energienutzungsmonitoring sowie nachhaltiges Facility-Management und innovative Abfallkonzepte genauso wie regional-saisonales Catering und bereits nahezu durchgehende Digitalisierung.

Kleine Veränderungen mit großer Wirkung – für in Summe messbare Effekte

Diese Vielzahl von Einzelmaßnahmen bringt den Klimaschutz in der Stadthalle Reutlingen Jahr für Jahr weiter voran. Dazu gehört etwa die konsequente Umstellung auf LED-Beleuchtung, die sorgfältige Instandhaltung der Haustechnik und ein smartes Management der Betriebszeiten und Erledigung aller Betriebsabläufe auf möglichst ressourcenschonende Weise.

Ökologie im Detail gelebt
Das Team der Stadthalle Reutlingen ist Experte für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement in all seinen Facetten. Die Detailtreue, mit der Prozesse analysiert und verbessert werden, ist beeindruckend und erstreckt sich auf alle Säulen der Nachhaltigkeit – von ökonomischen über ökologische bis zu sozialen Faktoren. Petra Roser hebt das nachhaltige Wirtschaften als unverzichtbaren Teil des Erfolgs hervor: „Ökonomie geht auch nachhaltig. Mit innovativen Services, wie dem besonderen regional-saisonalen Catering-Angebot, das unsere Gäste mit Geschmack und Qualität ‚von hier‘ begeistert – und der digitalen Kommunikation gelingt uns Effizienz zum Vorteil aller: Kunden und Umwelt. Den Platin-Status bei Green Globe erreicht zu haben, ist ein großartiger Erfolg, für den ich mich bei meinem Team sehr herzlich bedanke: Es gelingt, weil alle an einem Strang ziehen, einen langen Atem beweisen und ihre Überzeugung für Nachhaltigkeit umfassend leben!“

Nachhaltigkeit sichtbar und positiv erlebbar machen

Die Stadthalle Reutlingen vertritt ihr Bekenntnis zu nachhaltigem Handeln weiterhin vehement und wird das Engagement fortsetzen, noch mehr Menschen und Institutionen über Best-Practice-Workshops und unermüdliche Botschafter-Tätigkeit in Verbänden auf Messen und einschlägigen Foren zum Mitmachen zu gewinnen. So wird die Stadthalle Reutlingen nicht nur ihrer Ver(antw)ortung im UNESCO-Biosphärenreservat Schwäbische Alb gerecht, sondern auch ihrer Vorbildrolle als Trendsetter für eine ganze Branche. Die Stadthalle Reutlingen als nachhaltiger Partner insbesondere für Businessveranstaltungen und Tagungen mit nachweislich exzellenter Qualität und Leistungsstärke wirkt hier über den Veranstaltungszeitraum hinaus: Die Kunden erhalten nach Durchführung ein Nachhaltigkeitszertifikat für ihre Unternehmensberichte. Darin wird Nachhaltigkeit noch stärker sichtbar und spürbar – auf positive Weise und aus tiefer Überzeugung für die Sinnhaftigkeit dieser Art zukunftssichernder Wirtschaftstätigkeit aus solider Basis.

URL: https://www.stadthalle-reutlingen.de

Stadthalle Reutlingen GmbH
Oskar-Kalbfell-Platz 8
72764 Reutlingen

phone +49 7121 3355-125
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline
Diese Location
... ist die erste Stadthalle in Deutschland mit CO2-neutralen Veranstaltungen. Neben umfassenden Tagungs- und Eventkapazitäten ist das Haus bekannt als (über-)regional positioniertes, ressourcenschonendes Veranstaltungszentrum. Die Stadthalle Reutlingen trägt den Platin-Status bei Green Globe als nur eine von vier Eventlocations weltweit und sogar als einziges Veranstaltungshaus mit 100 % erfüllten Kriterien.
Räume: 19
Raumgrößen: 22 - 928 qm
Kapazität: 3.200 Pers.
Catering: gebunden
Hotelkapazität im Umkreis von:
1 km: 350 Zimmer
5 km: 300 Zimmer
15 km: 700 Zimmer
Besonders geeignet für
Seminare, Konferenzen, Kongresse, Meetings, Präsentationen, Bankette, Incentives, Vorträge, Kulturelle Veranstaltungen, Großveranstaltungen
1375 Seiten dieser Location wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zur Location

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Locations die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.